Unter den reichlich 3000 Läufern dieses 10km-Laufes waren diesmal 8 Planeta-Starter – so viel wie noch nie – und sie zeigten trotz des eisigen Windes recht ordentliche Leistungen. Das gilt vor allem bei dem im Rahmen dieses laufesausgetragenen Landesmeisterschaften der Senioren im 10km-Strassenlauf.

Thomas Berndt gelang in seinem ersten Lauf in seiner neuen Altersklasse M 50 der erste Titelgewinn – er siegte mit einer Zeit von 38:22min, insgesamt erreichte er Platz 67. Da wir mit Axel Zschoche Platz 17 in der Landeswertung in 44:54min (gesamt 229.) und Uwe Bastian mit 52:15min Platz 43 (gesamt 533.) zwei weitere Starter in den M 50 hatten gab es für die 3 noch die Silbermedaille in der Mannschaftswertung.

Eine weitere Bronzemedaille erlief Kerstin Urban (W 45) in 47:38min – in der Frauengesamtwertung war es der 51. Platz.

Auch unsere weiteren 4 Starter schlugen sich wirklich gut – am besten Jakob Seifert mit Platz 2 in 44.42min in der MJ U16. Julian Liebau (MJ U20) kam in 44:09min auf platz 3. Bei der weibliche Jugend U20 belegten Marlene Hartmann in 54:59min und Ann-Kathrin Krämer in 55:00min die Plätze 3 und 4.

Ein insgesamt recht positiver Auftritt unserer Aktiven.

  • Eberhardt Arnold
Links