Heinz-Steyer-Stadion

Wieder Endspurt verpasst, aber diesmal bessere Zeit über 10km Bahn

Leider habe ich aber taktisch zwischen Baum und Borke gestanden. Detlef Bär, der sonst nicht unter 38min läuft und in Limbach-Oberfrohna gewonnen hatte, hat sich 20 Runden an mich drangehangen. Ich wollte ihn mehrfach vorbei lassen, klappte aber nicht. Dann wurde es etwas langsamer, so habe ich das Tempo angezogen. Letztlich konnte ich machen was ich wollte, habe am Ende ihn zu neuer Bestzeit gezogen und mich übersprinten lassen.

Thomas Berndt