Schüler

Trainingslager 2017 in Werdau

Eindrücke und Einblicke des jeweiligen Trainingstages aus der Sicht der Sportler.

Montag, 17.04.17
Früh morgens um 9:00 Uhr des ersten Tages des Trainingslagers waren wir voller Vorfreude auf die bevorstehenden Ereignisse. Wir hatten von ca. 9.15 Uhr eine kurze Fahrt zur Sportschule nach Werdau.

Dort haben wir unsere Zimmer eingeräumt und anschließend ein reichhaltiges Mittagessen zu uns genommen. Nach dem Essen hatten wir eine kurze Pause und danach begann die erste Trainingseinheit des Trainingslagers 2017.

Tolle Vorstellung der Schindler – Brüder

Insgesamt 8mal wurden Luca und Fabio Schindler zum Siegerpodest gerufen. War man bei Luca (U18) über seine Leistungen im Weitsprung von 6,11m und dem Hochsprung mit 1,85m – die 1,88m waren sehr knapp – die ihm jeweils Platz 1 brachten, nicht sonderlich überrascht, war sein Sieg im 60m in ebenfalls recht guten 7,59sec schon alles andere als erwartet.