Margon-Arena

Abbruch oder nicht - Das war hier die Frage, bei der RM in Dresden

Um es vorweg zu sagen, es wurde die falsche Entscheidung getroffen. Der Wettkampf wurde beendet.

Als ich gegen 9:15Uhr am Stadion in der Bodenbacherstraße ankam, war alles Trocken. Die Wettkämpfe hatten pünktlich begonnen.

Um 11Uhr sollte der Weitsprung starten. Der Wetterradar hatte von 10 bis etwa 11:30Uhr Regen angesagt. Es begann mit leichtem Regen, wurde immer stärker und am Ende hörte es auf. So wie es die verschiedenen Regenradare vorhergesagt haben.