Meißen

Der Berglauf zu Meißen: 30. Handicap Lauf

Beim 30. Handicap Lauf in Meißen geht es nicht nur darum, die steilen Anstiege von Stadion Heiligen Grund rauf nach Proschwitz (für die 4km) oder noch weiter rauf über Winkwitz nach Rottewitz zu bewältigen. In der 10km Wertung wird am Ende sogar Laufzeit (in Sekunden) plus Größe (in cm) dividiert durch Alter (in Jahren) plus Gewicht (in kg) errechnet. In dieser Wertung erreicht Thomas Berndt den respektablen 17. Platz, was sich aber nur dem gehobenen Alter verdanken lässt.